Go Back   Ryzom > Deutschsprachige Community > Allgemeines
Ryzom News FAQ Members List Calendar Search Today's Posts Mark Forums Read

Reply
 
Thread Tools Search this Thread Display Modes
Old May 6th, 2010, 09:00 AM   #1
Yumeroh
Administrator
 
Yumeroh's Avatar
 
Join Date: Feb 2007
Posts: 317
Exclamation Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Das ist eine großartige Neuigkeit und wir sind stolz, sie heute verkünden zu können:

Ryzom ist damit das erste kommerzielle MMORPG, das vollständig Open Source ist und die Free Software Foundation schließt sich uns in dieser Initiative an. Wenn du nicht weißt, was Open-Source-Software ist, findest du eine Erklärung dafür auf Wikipedia.

Der komplette Source Code von Ryzom (Klient, Server und Tools) steht nun unter der GNU AGPLv3 Open Source License.

Aber wir gehen noch weiter! Wir haben zudem die ganze Ryzom-Art (Texturen, 3D-Objekte, Animationen, Partikel-Effekte) unter die Creative Common Attribution-Share Alike License gestellt.

Für dich als Ryzom-Spieler ändert sich nichts. Das Spiel bleibt pay-to-play, um dabei zu helfen, die Kosten für die Entwicklung und den Betrieb von Ryzom zu decken. Deine finanzielle Hilfe ist für uns essentiell und nur Dank dieser Unterstützung ist Ryzom heute noch am Leben. Das Spiel wird von demselben Team wie heute weiterentwickelt werden.

Wenn du ein Entwickler bist, kannst Du die Art-Assets von Ryzom verwenden, um dein eigenes MMORPG oder jedwedes andere Projekt zu erstellen.

Freies Art-Asset-Portal von Ryzom
freies Entwickler-Portal von Ryzom

Wir hoffen, dass du dazu beiträgst, diese Neuigkeit so bekannt wie möglich zu machen, sei es über Blogs, Foren, Diggs, Reddit, Facebook...

Die vollständige Presse-Erklärung kann hier eingesehen werden.

Last edited by Yumeroh : May 6th, 2010 at 01:50 PM.
Yumeroh is offline   Reply With Quote
Old May 6th, 2010, 06:50 PM   #2
acridiel
 
acridiel's Avatar
 
Join Date: Oct 2004
Location: Germany
Posts: 6,294
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

*schluckt erstmal hart*

Puh, das ist ne dicke Pille.

Ich kann nur beten und hoffen, das nicht zu viele Idioten das ausnutzen, bzw. das es genug vernünftige Leute gibt, die dem einen Riegel vorschieben.

Ich werde mich in jedem Falle mal mental darauf einrichten, demnächst mehr sog. "Bots" und ähnliches zu sehen. *seufz* Und einen spontanen Anstieg in Mats in so manchen Gildenhäusern

Ich hoffe ich irre mich. Beweist mir bitte das Gegenteil, liebe Spieler!

Ansonsten, ein mutiger Schritt.
Bravo dafür.

Ich drücke alle Daumen.

Cu
Acridiel

Last edited by acridiel : May 7th, 2010 at 12:16 AM.
acridiel is offline   Reply With Quote
Old May 6th, 2010, 09:37 PM   #3
bloom004
 
bloom004's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 414
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Ja Acri, ich hoffe deine Vermutungen bleiben nur spekulationen, denn nicht um sonst hat es bis lang keiner getan, auf diese Art und Weise *hofft*
bloom004 is offline   Reply With Quote
Old May 7th, 2010, 12:10 AM   #4
acridiel
 
acridiel's Avatar
 
Join Date: Oct 2004
Location: Germany
Posts: 6,294
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Quote:
Originally Posted by bloom004
Ja Acri, ich hoffe deine Vermutungen bleiben nur spekulationen, denn nicht um sonst hat es bis lang keiner getan, auf diese Art und Weise *hofft*

Leider liegst du da falsch.
Es gibt genug Fälle von exakt solchen Dingen.
Nur sind sie nicht Durch die Bank bekannt.

CU
Acridiel
acridiel is offline   Reply With Quote
Old May 7th, 2010, 11:41 AM   #5
bloom004
 
bloom004's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Posts: 414
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Quote:
Originally Posted by acridiel
Leider liegst du da falsch.
Es gibt genug Fälle von exakt solchen Dingen.
Nur sind sie nicht Durch die Bank bekannt.

CU
Acridiel

Oder schon wieder Pleite!! Ich halte als einfacher Spieler nichts davon.
Mein Lämplein wird defenitiv erlöschen am 17 Juni außer es würde sich was bewegen aber daran glaube "ich" nicht mehr!
bloom004 is offline   Reply With Quote
Old May 7th, 2010, 12:04 PM   #6
anith21
 
anith21's Avatar
 
Join Date: Apr 2007
Location: Yrkanis
Posts: 413
Thumbs up Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

http://www.golem.de/1005/74992.html

Ich persönlich bin sehr gespannt was das bringt!

Great news my hero yumo
__________________
Elizabeth
Ein Augenblick

Exil: Eli Garr ~ SUN ~ for the glory
anith21 is offline   Reply With Quote
Old May 8th, 2010, 01:22 PM   #7
acridiel
 
acridiel's Avatar
 
Join Date: Oct 2004
Location: Germany
Posts: 6,294
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Quote:
Originally Posted by bloom004
Oder schon wieder Pleite!! Ich halte als einfacher Spieler nichts davon.
Mein Lämplein wird defenitiv erlöschen am 17 Juni außer es würde sich was bewegen aber daran glaube "ich" nicht mehr!

Ganz ehrlich?
Ich werde mir das Ganze ansehen.
Wenn die Idioten-Fraktion überwiegen sollte und es zu einer Schwemme an Add-Ons, Bots und dergleichen tatsächlich kommt, dann werde selbst ich das Handtuch werfen.
Wie sich herausgestellt hat, gibt es ja bereits ein Programm das Craft Rezepte "vorbaut". Was bisher immer für zu aufwendig bis unmöglich gehalten wurde.
Irgendein A****** hat sich aber dann wohl doch die Mühe gemacht und sowas programmiert.
Welchen Sinn hat dann das Craften noch?
Welchen Spaß macht es dann noch zu experimentieren, wenn man genau weiß das Andere mit nur einem Klick das Ergebniss haben können, für das Du Monate gebraucht hast?
Wozu sich noch bemühen?

Ich crafte zwar selbst kaum, aber dennoch verstehe ich die Frusttration der ehrlichen Crafter vollständig.
Wenn nun jemand Add-Ons a´la WoW kreirt, so das man z.B. im Kampf erkennt was der Gegner als nächstes castet und sowas hier beginnt zu "Pflicht" zu werden. Dann ist auch für mich der Ofen aus, denn mit dieser Mainstream Kacke will ich nichts zu tun haben. Allein schon weil es mir zuwider ist mit Menschcen zu spielen, die sich Selbst betrügen und denken sie könnten nur "1337" sein, wenn sie das Spiel, bzw. andere Programme tun lassen wofür sie eigentlich bezahlen.
Vollidioten.

Ich seh's mir an, habe aber nicht viel Hoffnung das es "besser" wird, eher schlechter.

CU
Acridiel

Last edited by acridiel : May 8th, 2010 at 06:56 PM.
acridiel is offline   Reply With Quote
Old May 8th, 2010, 02:36 PM   #8
dentom
 
dentom's Avatar
 
Join Date: Feb 2005
Location: Fairhaven
Posts: 670
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Ryzom wird aktuell zwar weiterentwickelt, aber die Entwicklung scheint vielen zu langsam zu gehen. Ich persönlich bin mit der Entwicklung zufrieden, kann aber gut nachvollziehen, wenn andere das nicht so sehen und sich dann auch vom Spiel abwenden, weil sie (Information hin oder her) hier nicht genug Aufregendes in Sachen Entwicklung vorfinden.
Die Gefahr ist dabei ein langsames Ausbluten, trotz der Events, trotz der (zugegebenermaßen nicht gerade schnellen, aber stattfindenden) Entwicklung.

Gegen dieses Ausbluten würde meiner Ansicht nach Werbung helfen (dies ist aber hier nicht das Thema) oder eine schnellere Entwicklung. Letzteres ist über ein größeres Dev-Team nicht machbar, ohne wieder finanziell in ein Dilemma zu kommen - so, wie es schon zweimal geschehen ist.

Die Open-Source-Geschichte stellt den Versuch dar, die Entwicklung zu beschleunigen. Und ich denke, dies ist dringend für das langfristige Überleben von Ryzom notwendig, oder zumindest, für dessen Attraktivität. Stellt sich hier die Frage, ob wir überhaupt eine Alternative zum eingeschlagenen Weg haben?

Auf Serverseite werden vermutlich einige Sicherheitslücken geschlossen werden. Auf Clientseite sicherlich einige aufgehen. Aber ich bin gespannt auf einige mögliche Features. Ein bugfreier Ring? Ein Auktionshaus? Eine Auswahl an Interfaces? Endlich mein "nicht verkäuflich"-Button an den MVs? Neue Emotes? Hinlegen? Auf Stühle setzen? Wohnungen besuchbar machen? Bunte Unterwäsche?
Ich denke, es ist das Risiko Wert. Ist mir lieber als ein langsames Ausbluten, weil es manchen zu langsam voran geht. Ist ja auch nicht das erste mal, dass Ryzom mit Open Source liebäugelt. Damals haben viele ihre Enttäuschung kundgetan, dass es nicht Open Source wurde. Jetzt haben wir ne Kombilösung und ich bin gespannt, was passiert. Aber es passiert was mit unserem Lieblingsspiel.
__________________
dentom is offline   Reply With Quote
Old May 8th, 2010, 04:28 PM   #9
tjcurtes
 
tjcurtes's Avatar
 
Join Date: Jun 2006
Location: Pyr
Posts: 108
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

*zustimmt*
Du hast es auf den Punkt gebracht, Chan.
tjcurtes is offline   Reply With Quote
Old May 8th, 2010, 06:38 PM   #10
zetus
 
zetus's Avatar
 
Join Date: Oct 2006
Posts: 129
Re: Das MMORPG Ryzom wird Open Source!

Open Source hin oder her. Mir geht die Forumsvielfalt aber sowas auf den Senkel. Ein Teil diskutiert hier, der andere im IG-Forum. Organisationstechnisch läuft hier aber etwas sehr falsch.

PS: Chan, das mit der Unterwäsche merke ich mir
zetus is offline   Reply With Quote
Reply


Thread Tools Search this Thread
Search this Thread:

Advanced Search
Display Modes

Posting Rules
You may not post new threads
You may not post replies
You may not post attachments
You may not edit your posts

vB code is On
Smilies are On
[IMG] code is On
HTML code is Off
Forum Jump


All times are GMT +2. The time now is 11:04 PM.


Powered by vBulletin Version 3.5.4
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Ryzom forums are part of the SoR service and subject to the EULA and Code of Conduct.

MMORPG